Kategorien &
Plattformen

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung
Wegbeschreibung

Adresse

Bischöfliches Priesterseminar Limburg

Weilburger Straße 16

65549 Limburg

Die Einfahrt zum Parkplatz ist vom "Dietkircher Weg" aus möglich (wichtig für die Eingabe im NAVI).

Kartenausschnitt Google Maps

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

google.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

Von Norden über die A3

Bei der Ausfahrt Limburg Nord die Autobahn verlassen und auf einer der beiden Spuren in Richtung Stadtmitte fahren. Nach der Ampel geht es über die Lahnbrücke. Hier links einordnen. An der Ampel nach der Brücke ganz links einordnen und in die entgegen gesetzte Fahrtrichtung wenden (Vorsicht, Fußgänger überqueren bei Grünphase die Straße). Wiederum über die Lahnbrücke fahren, jetzt aber rechts halten. Unmittelbar nach dem Ende der Brücke rechts (entlang der Umfassungsmauer) die rampenartige Ausfahrt nehmen. Nach der Kurve gleich links (Richtung Dietkirchen) in den Dietkircher Weg abbiegen. Unmittelbar rechts befindet sich die Zufahrt auf das Gelände des Priesterseminars.

Von Osten über die B 49
Kurz vor Limburg die Ausfahrt „Dietkirchen“ nehmen und im Kreisel auf „drei Uhr“ Richtung Limburg/Dietkirchen weiterfahren. Beim folgenden Kreisel dem Verlauf der Straße folgen. Beim dritten Kreisel wiederum auf „drei Uhr“ Richtung Limburg abbiegen. Nach der Ampel unter der Autobahnbrücke durch, dem Straßenverlauf (Dietkircher Weg) folgen. Die Einfahrt zum Gelände des Priesterseminars befindet sich kurz vor Ende der Straße auf der linken Seite.

Von Süden über die A3
Zur Vermeidung von Ampeln etc. nimmt man am günstigsten die Ausfahrt Limburg Nord (zweite Ausfahrt, jenseits der Lahn). Hier auf die B49 in Richtung Weilburg fahren. Man kann gleich auf der Rechtsabbiegerspur bleiben, nimmt also die Ausfahrt Dietkirchen. Im Kreisel auf „neun Uhr“ Richtung Limburg/Dietkirchen abbiegen. Im nächsten Kreisel auf „drei Uhr“ Richtung Limburg abbiegen. Nach der Ampel unter der Autobahnbrücke durch, dem Straßenverlauf (Dietkircher Weg) folgen. Die Einfahrt zum Gelände des Priesterseminars befindet sich kurz vor Ende der Straße auf der linken Seite.

Aus dem Stadtbereich
Man erreicht das Priesterseminar sehr einfach, wenn man Limburg über die neue (vierspurige) Lahnbrücke verlässt. Unmittelbar nach dem Ende der Brücke rechts (entlang der Umfassungsmauer) die rampenartige Ausfahrt nehmen. Nach der Kurve gleich links (Richtung Dietkirchen) in den Dietkircher Weg abbiegen. Unmittelbar rechts befindet sich die Zufahrt auf das Gelände des Priesterseminars.

Fährt man über die alte (zweispurige) Lahnbrücke, muss man sich immer geradeaus halten, d.h. nicht der Vorfahrtstraße folgen, sondern den Berg hochfahren und oben rechts (Richtung Dietkirchen) in den Dietkircher Weg abbiegen. Die Zufahrt auf das Gelände des Priesterseminars folgt unmittelbar rechts.

Den Bahnhof (am Brunnen vorbei) Richtung Fußgängerzone verlassen. Der Fußgängerzone bis zum Neumarkt folgen und diesen geradeaus überqueren. Bei der Ampel an der Grabenstraße geradeaus weitergehen und auf dem anschließenden Kornmarkt ganz nach oben gehen. Hier links beim Schuhhaus den Weg durch die Altstadt nehmen. Am Ende des Weges rechts abbiegen. Man sieht ein großes Fachwerkhaus mit einer Pizzeria im Erdgeschoß. Hieran rechts vorbeigehen (nicht ganz rechts den steilen Berg zum Dom hoch laufen). Auf dickem Pflaster geht es nun etwas bergab. Unten links am „Haus der neun Laster“ vorbei zur Lahnbrücke. Diese überqueren und immer geradeaus weitergehen. Es folgen zwei Fußgängerampeln. Wenn man den Berg hinaufgeht (Weilburger Straße), hat man's geschafft. Gleich rechts ist der Eingang zum Priesterseminar.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz